Ausbildung zum systemischen Business Coach erfolgreich abgeschlossen

Mit der Abschlussveranstaltung vom 26. bis 28.07.2013 haben sechs Coach-Anwärter der CPC Ihre Ausbildung zum systemischen Business-Coach abgeschlossen.

Wir gratulieren zur erfolgreichen Ausbildung: Clemens Heisinger, Georg Heuchert, Michael Kempf, Oliver Kleinknecht, Gunnar Schulze und Murad Semercioglu.

In zehn Wochenendveranstaltungen und mehreren Supervisionsrunden in Frankfurt, München und am Wörthsee vermittelten die Trainer unter der Leitung von Mansour Al-Khalisi eine breite Themenvielfalt zu systemischen Coachingansätzen im Business-Kontext. Neben den theoretischen Einheiten standen die praktische Anwendung und die Übung der Methoden und Interventionen im Fokus der zehn Ausbildungsblöcke. Die sehr fundierte Ausbildung lehnt sich bezüglich der Inhalte und Qualitätskriterien an die Vorgaben des deutschen Verbands für Coaching und Training e.V. (dvct e.V.) an. In Summe investierten die Teilnehmer über 200 h und je zwei halbtägige Fall-Supervisionen. Den Abschluss bildeten eine Abschlussprüfung zu den theoretischen Inhalten und ein Live-Coaching das durch jeden Ausbildungsteilnehmer gehalten wurde.

Anja Heuchert (Dipl. Soz. Päd. und ausgebildete Mediatorin), Mitglied des Experten-Netzwerk der CPC, hat ebenfalls am Programm teilgenommen und die Abschlussprüfung erfolgreich abgelegt. Sie wird im Rahmen des Expertennetzwerks der CPC als ausgebildete Mediatorin und Business-Coach zur Verfügung stehen.

Wir wünschen den CPC-Kollegen und Anja Heuchert viel Erfolg.

Ab September 2013 werden weitere, interessierte CPC-Kollegen in die nächste Ausbildungs-Staffel starten. Die Coaching-Ausbildung wird als offene Ausbildung durch den Ausbilder Mansour Al-Khalisi angeboten und es können auch Teilnehmer außerhalb der CPC teilnehmen. Interessenten erhalten weitere Informationen bei Burkhard Prumbs oder hier.

Do you want to view the english version of our website? Click here to switch to english.