Zwölf CPCer am Qinghai-See in China

Peking, 16. Oktober 2017 – Dieses Jahr fand das jährliche Teamevent von CPC China am Qinghai-See statt, einem idyllischen Ort im Hochland von Tibet, etwa 100 Kilometer westlich der Hauptstadt der Provinz Xining und 3.205 Meter über dem Meeresspiegel. ...

Work hard! – Am ersten Tag nutzten wir kreative Methoden, um die Vision unseres Unternehmens in China zu formen. Obwohl die Höhe für so manch einen zur Herausforderung wurde, inspirierte uns die wunderschöne Umgebung doch dazu, neue Impulse für die Zukunft von CPC China zusammenzutragen. Der Nachmittag war gefüllt mit Diskussionen darüber, wie wir neue Standards für die Zusammenarbeit als Team definieren können.


Play hard!
– Am zweiten Tag erkundete das Team den Quinghai-See und die Umgebung drum herum und genoss zunächst eine Fahrt auf dem See an einem sehr regnerischen Morgen. Während wir gegen den Regen und den eisigen Wind ankämpften, entdeckten wir unter anderem Mönche, die zum Drachenkönig beteten. Nachmittags, auf dem Weg zum atemberaubenden und legendären „Spiegel des Himmels“, dem Salzsee Chaka, kam dann endlich auch die Sonne heraus. Mitten auf dem „Spiegel“ machten wir viele Bilder und genossen die überwältigende Kulisse.


Unser Fazit – Ein klasse Ausflug mit einer großartigen Gruppe und tollem Teamgeist! Wir freuen uns darauf, die Zukunft von CPC China auch weiterhin gemeinsam zu gestalten.

Do you want to view the english version of our website? Click here to switch to english.